• Bild 1 von 3
  • Bild 2 von 3
  • Bild 3 von 3

Helium Einwegflasche bis 50 Midi Ballons - 400 Liter / 0.42 m3

✔ 400 Liter Einweg-Helium
✔ Für Folien- und Latexballons
✔ Reicht für 26 Luftballons mit 33cm
✔ Reicht für 50 Luftballons mit 23-25cm
Marke / Hersteller: CreaDIVA | Hersteller Artikel-Nr.: 00003
Online & Bottmingen
43 Stück, sofort
Filiale Basel
1-2 Tage
Online-Lager
1-2 Tage
CH-Lager
3-10 Tage
CHF 59.90
zzgl.
Merken

Beschreibung

Einweg Heliumtank 50 Ballons

Nur mit Helium können Sie die Ballons zum Fliegen bringen!

✔ Reicht für 26 Luftballons mit 33cm
✔ Reicht für 50 Luftballons mit 23-25cm
✔ Reicht für 15  Herzballons mit 40cm

Dieser praktische Heliumbehälter ermöglicht es Ihnen viele Luftballons leicht selbst aufzufüllen. Einfach den Haupthahn öffnen und das Knickventil bedienen. Schon strömt das Helium in die gewünschten Folien- oder Latexballons. 

30 Bar x 13.4 Liter = 400 Volumenliter Helium Ballongas - 0,40 cbm

Inhalt:

0.40 cbm = 400 Liter dekomprimiertes Ballongas Helium. Premium Qualität, Stahlbehälter inklusive Haupthahn und Knickventil. Druck 30 Bar

Helium ist nicht giftig, geruchlos, farblos und 7 x leichter als Luft. Trotzdem sollte man Ballongas nicht einatmen!

1 Behälter incl. Knickventil geliefert in dekorativer Kartonverpackung von Balloon-Time oder Party-Factory (je nach Verfügbarkeit)





Wissenswertes: Was passiert nach dem Befüllen?

Der Behälter kann im Werkhof resp. Alteisen entsorgt werden.


- Der Einwegbehälter enthält keine Ballons & Verschlüsse
- Ein Drehventil für Folienballons und Latexballons ist im Lieferumfang dabei
- Der Behälter ist verschlossen gut zu lagern und auch später wieder verwendbar
- 2 Jahre Aufbewahrung gut möglich.

- 1. Das Ventil auf die Flasche drehen - 2. Ventil knicken– Gas marsch! 

* Diese Angaben beruhen auf Herstellerangaben. 
creadiva.ch kann für die Füllmengen keine Garantien übernehmen!
 

Anleitung:

1.) Drehen Sie den grünen Schraubverschluss auf der Oberseite des Helium-Zylinders ganz auf. Es entweicht noch kein Gas!
2.) Ziehen Sie den Ballonhals über das schwarze Gummi-Ventil und drücken Sie es dicht an das Ventil.
3.) Den Ballonhals samt dem schwarzen Gummi-Ventil vorsichtig nach unten drücken, bis das Helium in den Ballon strömt.
4.) Füllen Sie den Ballon bis zur gewünschten Grösse mit Helium.
5.) Drehen Sie den grünen Schraubverschluss auf der Oberseite des Helium-Zylinders wieder zu.